Ausblick 2022
 
 
 
 

Ausblick 2022

Liebe Schützen und Schützinnen

Der Anfang im jungen Jahr 2022 hat leider noch keine Entwarnung in Sachen Corona gebracht. Die Situation ist nach wie vor diffus. Die Glaubwürdigkeit der Medien wie auch vom BAG ist   angeschlagen. Widerspruch- verbunden mit politischer Färbung, sind Sumpfblüten und verhindern einer solide Planungssicherheit.
Unser Verein hat das Jahresprogramm 2022 trotz allen negativen Umständen erstellt. Anfangs Februar 2022, stellen wir unter der Site das "Jahresprogramm 2022" ins Netz. Wir hoffen unsere Mitgliedschaft erfreut sich auf das lebendige und vielseitige Programm. Wir werden mit attraktiven Neuigkeiten aufwarten.    

Andreas Joost
Präsident

 

 

Waffenrecht


Achtung: Ab 15. August 2019 sind die neuen Gesetze in Sachen Waffenrecht gültig. Einzelheiten sind unter  www./fedpol.ch abrufbar. Nachmeldungen für Halbautomaten müssen bis 18. August 2022 eingereicht werden. Bei Fragen, meldet euch mittels Kontaktformular.

Gemäss der Organisation "Pro Tell" werden in einigen Kantonen die neuen Richtlinien wie sie uns Schützen und Schützinnen vor der Abstimmung vorgegaukelt wurden, nicht eingehalten. Teilweise sogar verschärft. Es gibt Kantone, die sauber arbeiten und andere die eben von sich aus die Schützen  willkürlich  mit "Sondergesetzen* schikanieren. Wer sich schlecht behandelt fühlt, soll sich bei "Pro Tell" melden.  

Vielen Dank.

Andreas Joost
Präsident Pistolenschützen Wetzikon 

 

 

 

 

 

 

.  

 

 
http://www.pistolenschuetzen-wetzikon.ch